Dienstag, 19. August 2014

Kreativbloggerwichteln | Auspackfinale

Endlich, endlich, ENDLICH!

Seid ihr gespannt, was in meinem Wichtelpaket steckt? Ich auch! Los, wir schauen mal rein :}


Waaahhh! Die ganzen Päckchen ... *verliebt*

Kriss von Lollipops for Breakfast hat sich wahnsinnig viel Mühe gegeben und alle meine Wünsche umgesetzt. Ich war nämlich ganz dreist und habe in meinen Fragebogen geschrieben, dass ich am liebsten ein Kameraband hätte. Und voilá, da ist eins! Und wie gewünscht in Pastelltönen.


Auch an meine Japanliebe hat die Gute gedacht und mir ein liebevolles Tütchen gegen Fernweh zusammen gestellt. Dass ich Eulen und Füchse liebe hat sie auch nicht überlesen. Zum Vernähen gibt's einen ganz tollen Fuchsstoff und ein Fuchswebband. Zum Knuddeln gibt es eine niedliche Eule und zum Angucken eine schöne Karte.




Mein kleiner Schatz hat ein Schaumbad bekommen, das auch direkt heute Abend ausprobiert wird!


Was ich besonders toll finde ist diese CD mit Stickdateien im maritimen Stil. Wer hier ab und zu ein wenig mitliest, der weiß wie gerne ich Anker und co. habe.


Liebe Kriss, vielen Dank für all die schönen Dinge, ich bin ganz begeistert! Und alles so liebevoll und nett eingepackt. Ich habe mich sehr gefreut!



Achtung! Es folgt mein gewichteltes Geschenk! Liebe Martina, wenn du noch nicht ausgepackt hast, bitte ab jetz AUGEN ZU! :D


Natürlich ist mein Wichtel auch nicht leer ausgegangen. Ich bekam den Fragebogen von Martina (Eulelia's Kreativer Wahnsinn). Gar nicht mal so einfach. Die liebe Martina hat nämlich selbst schon einen ausgezeichnetet Stoffgeschmack. Und etwas aus einem Stoff schenken, den sie selbst schon vernäht hat, wollte ich nicht.

Laut Fragebogen mag sie es blumig, apfelgrün, türkis und blau. Bei den Lieblingsdesignern steht Riley Blake ganz vorne mit dabei. Freuen würde sie sich über Täschchen und Taschen. Ich denke doch, dass ich das mit dieser türkis/blau/apfelgrünen Blumen-Polly aus Riley Blake Stoffen ganz gut hinbekommen habe :D

 

 

 


Liebe Martina, ich weiß, dass du's gerne vertüddelt hast, aber das muss ich erst noch ein bisschen üben! Die Sachen für den kleinen Räuber vertüddel ich so selten :) Ich hoffe, dass dir deine neue Tasche trotzdem ganz viel Spaß bereitet!

Da die Stoffe doch recht teuer sind, gab's für die Kids nur etwas leckere Schoki. Ich hätte auch ehrlich nicht gewusst, was ich für 14 jährige Jungs nähen soll ;)


Liebe Kristina, an dich noch ein ganz riesiges Dankeschön! Ich weiß, wie anstrengend es ist all die Fragen zu beantworten und generell die ganze Organisation zu übernehmen. Du hast das ganz klasse gemacht und auch beim - hoffentlich - nächsten Mal bin ich gerne wieder mit dabei.

Ganz liebe Grüße, Kati


Teilen macht Freude: creadienstag

Dienstag, 12. August 2014

creadienstag | #9 Babygeschenke

Als wir vor 2 1/2 Monaten nach Berlin gezogen sind, hat sich sehr schnell ein kleiner Freundeskreis in der Nachbarschaft aufgebaut. Allesamt mit kleinen Kindern und auch eine Schwangere war dabei. War, denn der kleine Mann ist nun seit ein paar Wochen auf der Welt :} Und er ist so ein süßer Fratz *schwärm*!

Da habe ich mich natürlich doppelt gefreut, ein paar Kleinigkeiten anfertigen zu dürfen. Was in keinem Babyschrank mehr fehlen darf ist die Zapperlotthose. Die nähe ich auch für meine kleine Nichte mit dickem Stoffwindelpo sehr gerne. Und gerade für die ganz Kleinen ist sie super, da diese ja überwiegend liegen - sie hat nämlich vorne und hinten keine störende Mittelnaht.


Passend dazu habe ich noch eine Wendebindemütze genäht. Hier gefällt mir die Variante, die oben rund ausgeformt ist, sehr gut. Beide Teile habe ich vorsichtshalber etwas größer (Pah! Größe 62 ist nicht groß!) genäht, damit sie auch ein Weilchen passen


Außerdem gab's noch eine kleine Elefantenspieluhr. Die kostenlose Anleitung dafür gibt's hier. Ich habe den Schnitt in der Größe etwas verändert und ihn aus einem Stück genäht. Die Ohren habe ich einzeln aufgenäht. Die Spieluhr liegt schon im Laufgitter und verwöhnt den kleinen Mann mit der Sandmannmelodie :}


Aus dem Elefanten eine Spieluhr zu machen war mehr oder weniger improvisiert. Ich habe einfach hinten eine kleine Öffnung gelassen. Die Nahtzugaben habe ich versäubert und danach alles ganz normal zusammen genäht und mit Füllwatte gestopft. Vor dem Zunähen der Wendeöffnung noch die Spieluhr rein und das Band durch das Loch ziehen. Damit es nicht ganz eingezogen werden kann, habe ich dem Elefanten hinten noch ein Schwänzchen angenäht. Und wie macht ihr das?


Hose Zapperlotthose von Zapperlott | Jersey Elbritter von alles-fuer-selbermachen & Biojersey rot von Lillestoff
Mütze Wendebindemütze von Klimperklein | Jersy Elbritter von alles-fuer-selbermachen & Biojersey rot von Lillestoff
Elefant Henry & Helga von birchfabrics | Baumwolle von Westfalenstoffe | Spielwerk von Frau Tulpe

Schön, euch mal wieder etwas Genähtes zeigen zu können :)
Liebe Grüße, Kati


Teilen macht Freude: creadienstag, kiddikram

Sonntag, 10. August 2014

Verlosung | Gewinner Teil 3

Hallo ihr Lieben!

Das Leben hat mich zurück. Seit Montag zähle ich wieder zu den Arbeitnehmern. Nach 20 Monaten Zuhause war es auch höchste Zeit wieder arbeiten zu gehen. Der erste Tag war etwas ungewohnt, aber jetzt nach einer Woche kommt es mir gar nicht so vor als wäre ich so lange Zuhause gewesen. Ein bisschen vermisse ich meine Elternzeit aber jetzt schon :}

Das ist auch einer der Gründe, warum es zwischen den Verlosungen hier so ruhig ist. Der andere Grund ist, dass meine Aufträge im Moment immer etwas umfangreicher sind. Ich hoffe, dass ich es bald schaffe euch wieder ein paar Werke zu zeigen. Auf euch warten nämlich Babygeschenke, Kindershirts vom Räuber, zwei Taschen, ein Wichtelgeschenk und und und... Ein eBook ist ebenfalls in Arbeit und ein kleines Tutorial habe ich auch noch geplant. Leider finde ich abends nach der Arbeit gerade mal ein Stündchen Zeit zum Nähen. An Fotografieren und Bloggen ist da gar nicht zu denken!

Trotzdem habe ich jetzt noch fix die Gewinner meiner letzten Geburtstagsverlosung für euch :)

Herzlichen Glückwunsch!

Das wundervolle Frau Tulpe Paket geht an Charline von genähtes-C,
und das Material für den tollen Wunschloop geht an Katharina von Telani!

Ich gratuliere euch beiden! Eine Mail geht noch raus.


Habt noch einen schönen Sonntag, Kati