Sonntag, 10. August 2014

Verlosung | Gewinner Teil 3

Hallo ihr Lieben!

Das Leben hat mich zurück. Seit Montag zähle ich wieder zu den Arbeitnehmern. Nach 20 Monaten Zuhause war es auch höchste Zeit wieder arbeiten zu gehen. Der erste Tag war etwas ungewohnt, aber jetzt nach einer Woche kommt es mir gar nicht so vor als wäre ich so lange Zuhause gewesen. Ein bisschen vermisse ich meine Elternzeit aber jetzt schon :}

Das ist auch einer der Gründe, warum es zwischen den Verlosungen hier so ruhig ist. Der andere Grund ist, dass meine Aufträge im Moment immer etwas umfangreicher sind. Ich hoffe, dass ich es bald schaffe euch wieder ein paar Werke zu zeigen. Auf euch warten nämlich Babygeschenke, Kindershirts vom Räuber, zwei Taschen, ein Wichtelgeschenk und und und... Ein eBook ist ebenfalls in Arbeit und ein kleines Tutorial habe ich auch noch geplant. Leider finde ich abends nach der Arbeit gerade mal ein Stündchen Zeit zum Nähen. An Fotografieren und Bloggen ist da gar nicht zu denken!

Trotzdem habe ich jetzt noch fix die Gewinner meiner letzten Geburtstagsverlosung für euch :)

Herzlichen Glückwunsch!

Das wundervolle Frau Tulpe Paket geht an Charline von genähtes-C,
und das Material für den tollen Wunschloop geht an Katharina von Telani!

Ich gratuliere euch beiden! Eine Mail geht noch raus.


Habt noch einen schönen Sonntag, Kati

Kommentare:

  1. Erst einmal meinen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! Ich freue mich mit euch:)

    Ich kann dich so gut verstehen. Seit fast einem Monat hat mich die Arbeitswelt auch wieder. Es macht super viel Spaß aber die gemütliche zeit zu Hause in der man so viele wunderschöne Dinge machen konnte fehlt mir trotzdem...
    Jetzt bleibe ich abends meist auf dem Sofa hängen ;)
    Aber wer sagt denn das man im Leben nur einmal Elternzeit hat :))

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Arbeitswoche :)

    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
  2. Wo nimmst du die Zeit her, neben deinem Job auch noch soviel Nähwerke, E-Book etc zu erstellen?
    Kann ich dafür das Rezept mal bekommen. An Arbeitstagen komm ich so gut zu fast nix mehr, schon gar nicht nähen. Und dabei gehe ich auch nur mormale 8-9 Stunden arbeiten.
    Irgendwas mach ich wohl doch falsch. Hab den falschen Job, aber das hab ich schon festgestellt.
    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid, das frage ich mich bei den anderen auch immer! An manchen Tagen läuft es gut und an manchen weniger :) Momentan schlafe ich einfach wenig.

      Allerdings sind meine Projekte auch ewig unfertig oder werden zwischenzeitlich wieder verworfen. Wenn man dann auf einen Schlag viel fertig bekommt sieht das natürlich immer toll aus ;)

      LG, Kati

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst und mir einen Kommentar hinterlässt ♥